von Birgit Müller

Kurz vor den Herbstferien haben unsere Seiteneinsteiger ihr persönliches Wörterbuch bekommen. Von Arabisch und Armenisch über Kroatisch, Spanisch und Portugiesisch bis hin zu Rumänisch – insgesamt 28 Wörterbücher in 14 verschiedenen Sprachen konnten durch eine Spende der Ruhrkirche angeschafft werden.

Bei einer kleinen feierlichen Übergabe erhielten unsere Schülerinnen und Schüler die Bücher durch Herrn Sinn von der Ruhrkirchen-Gemeinde und Pastor Timo de Buhr.

Wir freuen uns, dass nun alle Schülerinnen und Schüler jederzeit die Möglichkeit haben, unbekannte Wörter in die Muttersprache zu übersetzen.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok